Tipps

Goldschmuck zu Geld machen – welche Möglichkeiten bietet das Internet?

Seit Kredite schwieriger zu bekommen sind, aber der Wert von Gold und anderen Edelmetallen angestiegen ist, überlegen viele, ob sie nicht ihren Schmuck zu Bargeld machen können. Durch diese Nachfrage hat sich ein beträchtliches Angebot an gewerblichen Goldaufkäufern – auch im Internet – etabliert. Wer Schmuck im Internet verkaufen will, findet dazu verschiedenste Angebote.

Das Schmuckstück lohnend an Liebhaber verkaufen…

Auf Plattformen für den Handel mit gebrauchtem Schmuck kommt es hauptsächlich auf den modischen Wert eines Schmuckstücks an. Ein lohnender Verkauf Ihrer Schmuckstücke hängt deshalb stark vom Käufergeschmack und nur zu einem kleineren Teil vom Materialwert ab. Wenn Sie Schmuck besitzen, der aus der Mode gekommen ist oder Beschädigungen aufweist, wird er kaum noch wirtschaftlich akzeptabel an den Mann bzw. die Frau zu bringen sein. Sie müssen sich auch vor Augen halten, dass Schmuckstücke zum persönlichsten Besitz gehören und für einige Personen ist es deshalb auch eine unangenehme Vorstellung, gebrauchten Schmuck zu tragen. Umso mehr müssen Sie Verständnis dafür haben, wenn der Verkauf von persönlichen Schmuckstücken wenig Nachfrage findet bzw. Ihnen wirtschaftlich kaum zufriedenstellende Resultate bringt.

den Goldwert realisieren?

Die Alternative zum Schmuckverkauf ist die Verwertung des Goldes durch Einschmelzen des Schmucks. Sie können den Goldgehalt und damit Ihre voraussichtliche Einnahme aus einem Verkauf zwar anhand der Karat Zahl oder dem eingestempelten Feingoldgehalt einigermaßen abschätzen, Sicherheit darüber und sofort ein konkretes Ankaufangebot bekommen Sie nur, wenn Sie den Goldgehalt eines Schmuckstücks objektiv messen lassen. Dazu suchen Sie sich am besten im Internet einen passenden Goldaufkäufer heraus, über den sich möglichst auch schon positive Bewertungen finden lassen. Ein Qualitätsmerkmal ist ebenfalls, wenn neben dem Postversand auch die persönliche Lieferung und Übergabe des Schmucks angeboten wird. Nachdem der Goldwert ermittelt wurde, erhalten Sie bei seriösen Partnern einen Bericht über den Goldgehalt und gleichzeitig ein Ankaufangebot, das den börsennotierten Goldpreis, die Kosten des Ankäufers für die Analyse und ggf. eine Provision bzw. einen Handelsabschlag berücksichtigt.

Goldschmuck von Wert können Sie im Internet gut zu Geld machen. Sie sollten jedoch bei der Auswahl eines Ankäufers auf die Seriosität der Abwicklung achten und dazu möglichst Bewertungen anderer Kunden im Internet heranziehen. Entscheiden Sie sich für den Onlineverkauf oder -ankauf, können Sie einfache und sichere Bezahlmöglichkeiten wie die Sofort Überweisung nutzen.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar